Unvergessliche Ferien für kleine BWSler dank voiio

Sechs Wochen Jahresurlaub versus mehr als doppelt so lange Schulferien: Dieses Ungleichgewicht stellt Eltern schon mal vor enorme Herausforderungen. Dafür haben wir gemeinsam mit voiio, einem Spezialisten für Ferienaktivitäten, eine Lösung erarbeitet. Denn während die Erwachsenen arbeiten, werden 5- bis 13-jährige Kids im Fußballcamp zu kleinen Ronaldos, erleben beim Bau einer Drohne die Faszination Technik, malen im Grünen und, und, und … – hoffentlich auch in diesem Jahr, da durch die Corona-Epidemie bisher jegliche Pläne für die schönste Zeit des Jahres auf Eis liegen.

Ganz bewusst haben wir uns bei der Ferienbetreuung für die Zusammenarbeit mit voiio entschieden, weil dieser betriebliche Familienservice für mehr Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgt. Aber nicht nur das: Qualität wird bei voiio großgeschrieben und ständig kontrolliert. Dazu gehören Prüfungen auf pädagogische Eignung, Sicherheit und Erfahrung, unangemeldete Besuche bei den Anbietern – und vor allen Dingen: das Feedback der Kinder.