Wann greift die gesetzliche Unfallversicherung auf Dienstreisen im Ausland? 

Flugzeug auf blauem Himmel

Die gesetzliche Unfallversicherung wirkt auch auf Dienstreisen im Ausland, etwa auf dem Weg zum Tagungsort oder Hotel. Allerdings nicht bei privaten Unterbrechungen: Wird einem versicherten Arbeitnehmer unterwegs die Geldbörse gestohlen und er verletzt sich, während er den Dieb verfolgt, liegt kein Arbeitsunfall vor – so das Hessische Landessozialgericht.

„Wann greift die gesetzliche Unfallversicherung auf Dienstreisen im Ausland? “ weiterlesen