Übermittlung personenbezogener Daten nach dem Brexit

Datenschutz und BREXIT

Konzernmutter, Niederlassung oder einen Geschäftspartner im Vereinigten Königreich?

Wenn die Frage mit einem „Ja“ zu beantworten ist, könnte ein ungeregelter Brexit ein Problem für eine datenschutzkonforme Datenübermittlung sein; mit Sicherheit bedeutet es einigen Aufwand.

„Übermittlung personenbezogener Daten nach dem Brexit“ weiterlesen

©

Datenübermittlung im Konzern, geht das einfach so?

Insbesondere große, weltweit agierende Konzerne mit einer einheitlichen Personalinformationssoftware (bspw. SuccessFactors, Workday) verschieben personenbezogene Daten ihrer Beschäftigten ebenfalls weltweit und zwischen den unterschiedlichen Konzernunternehmen. Wo aber ist die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung?

„Datenübermittlung im Konzern, geht das einfach so?“ weiterlesen

Was hat es mit den Neuerungen im Datenschutz ab Mai 2018 auf sich?

Datenschutz

Das Europäische Datenschutzrecht hat Vieles aus dem deutschen Datenschutzrecht übernommen. Vieles ist also nicht neu. Aufgrund existenzbedrohender Bußgelder setzen sich Arbeitgeber jetzt aber ganz anders mit dem Thema auseinander. Grund genug für Betriebsräte sich näher mit dem Thema zu befassen, um aus Arbeitnehmersicht Akzente zu setzen.

„Was hat es mit den Neuerungen im Datenschutz ab Mai 2018 auf sich?“ weiterlesen