Fristlose Kündigung wegen WhatsApp Nachricht

WhatsApp Nachrichten

Verbreitet eine Angestellte per WhatsApp die unwahre Behauptung, ein Kollege sei wegen Vergewaltigung verurteilt, ist eine fristlose Kündigung gerechtfertigt, auch wenn die Angestellte von der Unwahrheit nichts wusste. Die Meinungsfreiheit soll hier zurücktreten – so das LAG Baden-Württemberg.

„Fristlose Kündigung wegen WhatsApp Nachricht“ weiterlesen